bernd-hepberger.jpg
Bernd
Hepberger

Guide für Web Projekte – Teil 3: Web Entwicklung

Das Internet befindet sich im Wandel: Vor zehn Jahren freute man sich noch über ein animiertes GIF. Heute arbeitet man – dank HTML5, CSS3 und JavaScript – mit interaktiven Oberflächen, die einer installierten Software in nichts nachstehen.

Wir verstehen Web-Technologien so einzusetzen, dass unsere Websysteme schnell und ausfallsicher funktionieren, zukunftssicher sind und mit bestehenden IT-Lösungen wie ERP- oder CRM-Systemenbestens zusammenarbeitet. Als Teil einer weltweiten Entwickler-Community arbeiten wir mit den führenden Open-Source-Tools und entwickeln aktiv mit an einem offenen, lizenzfreien CMS.


1. Web-Programmierung

HTML 5 & CSS 3: Brave New Code

HTML und CSS sind für die optische Darstellung von Webinhalten verantwortlich. Oft werden diese Technologien jedoch in ihren Möglichkeiten unterschätzt. Die Entwickler von MASSIVE ART sind Spezialisten im Einsatz von HTML 5 und CSS 3. So ist es uns möglich unsere Designs perfekt und konsistent für alle Browser umzusetzen.

Die richtige Programmierung sorgt übrigens für kleine Dateigrößen und Performance. Ein Grund dafür, dass unsere Websites rasend schnell sind.

Responsive Design: Perfekt angepasst

Durch den technischen Fortschritt bei mobilen Endgeräten hat sich ein breites Spektrum an Bildschirmgrößen und Auflösungen ergeben. Diesem Trend tragen wir Rechnung mit dem Einsatz von dynamischen Websites die sich automatisch der optimalen Größe des Endgerätes anpassen, auch responsive Webdesign genannt.

Ob Widescreen Monitor, iPhone oder iPad, ihre Website wird überall optimal und ansprechend dargestellt.

JavaScript & AJAX: Ein bisschen Magie

Dynamisches Nachladen von Seiten und Inhalten sowie Webapplikationen, alles ohne Flash und auch auf mobilen Endgeräten wie dem iPad. Das ist möglich. Durch den Einsatz von JavaScript beziehungsweise AJAX (ein auf Javascript aufbauenedes Konzept) erstellen wir Websites, die den modernsten Anforderungen an Internetlösungen gerecht werden.

Wir bauen auf fundiertes Wissen und Erfahrung und setzen auf eigene Bibliotheken sowie moderne Lösungen wie jQuery und Prototype.


2. App-Programmierung

Web-Apps: Der Desktop im Web

Web-Apps oder Web-Applikationen sind auf HTML basierende Anwendungen, die in Form und Funktion vollwertigen Desktop-Applikationen gleichen. Sie besitzen jedoch den Vorteil, dass sie vollständig im Browser und plattformunabhängig ausgeführt werden können.

Eine Vielzahl erfolgreicher Projekte in diesem Bereich ermöglicht es uns, für nahezu jede Anforderung eine optimale Lösung umzusetzen.

Mobile Apps: Immer mit dabei

Mobile Apps wie iPhone, iPad oder Android Anwendungen bieten maximale Performance und Usability, ausgelegt auf das jeweilige Endgerät.

Wir Gestalten, Konzeptionieren und Programmieren native Applikationen, basierend auf den neuesten Technologien und Trends.

Ob Spiele oder B2B-Kundenportale, den Möglichkeiten in der Anwendung sind keine Grenzen gesetzt.

Schnittstellen (API): Gut verbunden

Schnittstellen erlauben es, ihre bestehenden Systeme, wie beispielsweise SAP, CRM, oder ERP-System, in Weblösungen zu integrieren. So können wir ihre Kundendaten mit dem beliebten Newslettertool MailChimp, oder ein CMS mit dem Buchungssystem von Feratel verbinden.

Auch angepasste Lösungen, wie eine tiefe Google Maps Integration oder die Nutzung der Facebook Open-Graph API gehören zu unseren Kompetenzen.


3. E-Commerce

Standard Shop-Systeme: Klein aber fein

Manchmal muss ein Online-Shop nicht viel können, um hohe Wirkung zu erzielen. Hier empfiehlt es sich, auf fertige Lösungen wie zum Beispiel Shopify zu setzen.

Wir evaluieren die für ihr Unternehmen passende Lösung, übernehmen die Design-Anpassungen und pflegen auf Wunsch ihre Inhalte. Unser laufender Support garantiert, dass auch in kritischen Momenten immer ein kompetenter Ansprechpartner zu ihrer Seite steht.

Individual-Systeme: Auf Sie zugeschnitten

Ihre Produktstruktur ist komplex, ihre Kunden verwöhnt? Kein Problem, wir konzipieren und entwickeln massgeschneiderte E-Commerce-Lösungen für ihren Unternehmensfall. Den Möglichkeiten sind dabei fast keine Grenzen gesetzt. Unsere Kunden verkaufen Zahnimplantate in China, Audiokabel in den USA oder Bettwäsche in der Schweiz.

Damit ihr E-Business auch rund um die Uhr betreut wird, bieten wir auf Anfrage erweiterte Support-Zeit an.

Shop-Anbindung: Schnittstellen schaffen

Nutzen sie bestehende Datenquellen wie Warenwirtschaft oder CRM für ihr Online-Business. Der höhere Initialaufwand macht sich schon sehr schnell bezahlt.

MASSIVE ART hat in zahlreichen Projekten ERP-Systeme wie SAP oder Navision (Microsoft Dynamics) mit Online-Shops verbunden. Unsere Kunden haben so alle Vertriebsprozesse ihres Unternehmens zentral im Griff. Egal ob online oder offline.